Willkommen!

verenaGetragen von der Grundhaltung der Dankbarkeit gegenüber Gott und seiner Schöpfung möchte ‚Gebet4Stäfa’ Christen verschiedener Konfessionen sammeln zum gemeinsamen Gebet mit und für die Menschen von Stäfa wie auch für die ganze Gemeinde Stäfa.

Was die Präambel der heute gültigen Bundesverfassung vom 18. April 1999 sagt...
(mit der Maus über den Taxt fahren)

Im Sinne dieser Präambel will ,Gebet4Stäfa’ insbesondere beten:

- für Respekt und Achtung unter den verschiedenen Kirchen, Weltanschauungen, Kulturen und
  Generationen,

- für die Unterstützung von Handelnden vor oder in schwierigen – auch politischen – Prozessen,
- um die heilende Kraft Gottes.

‚Gebet 4Stäfa’ möchte so auch beitragen für die Erfahrung des Glaubens an Gott in der Gemeinschaft wie für den Aufbau einer vertieften persönlichen Beziehung zu Gott.